Gesundheit, Wellness und Karten legen

 

Karten legen

Vergleichbar wie beim Horoskop, lässt sich beim Karten legen die Zukunft voraus sagen. Die Tradition des Kartenlegens ist dabei sehr alt und geht auf früheste geschichtliche Zeugnisse zurück. Die Menschen waren schon immer davon fasziniert mit bestimmten Hilfsmitteln die Zukunft voraus sagen zu können. Dazu gehören beim Karten legen auch verschiedene Kartendecke und Varianten.

Dabei gehören beim Karten legen gerade die Lenormandkarten zu den bekanntesten Kartendecks. Das Karten legen mit Lenormandkarten lässt sich relativ leicht erlernen und ist durch die eindeutige Bildsprache selbst für Ungeübte zu verstehen und von Außenstehenden leicht und verständlich nachvollziehbar. Beim Karten legen kommt es darauf an, dass man der Person, für die man die Zukunft deutet in klaren und eindeutigen Sätzen die jeweilige Situation erklärt und entsprechend sicher die Zukunft deutet.

Karten legen


Eine weitere Möglichkeit zur Zukunftsdeutung ist das Tarot legen. Dabei handelt es sich um eine Variante des Kartenlegens mit Tarotkarten. Die Tarotkarten gehen ebenfalls auf eine sehr lange Entstehungszeit und Tradition zurück. Sie gehören neben den Lenormandkarten zu den weltweit bekanntesten Kartendecks zum Karten legen.

Heutzutage muss man nicht zu einem Kartenleger, um sich die Zukunft voraus sagen zu lassen. Gerade über das Internet findet man z.B. das Tarot kostenlos und kann sich damit bequem von zu Hause aus die Zukunft mit Tarotkarten deuten lassen. Ob man daran glaubt oder nicht ist dabei natürlich jedem selbst überlassen. Dennoch hat sich beim Karten legen genauso wie beim Horoskop eine sehr hohe Akzeptanz gebildet.

Umicafe | 2008-2011